„Musik ist weltumspannend und international“

*Samstag, 2. November 2019, 20.00 Uhr
„Musik ist weltumspannend und international“

Musikschule Leo Kestenberg
Das Lichtenrader Ensemble, Leitung HelgeTäubert, beginnt aus Anlass des 200. Geburtstags von Clara Schumann mit ein paar Werken der berühmten Komponistin. Nahtlos geht es weiter – ein großartiges Repertoire der Tanzmusik aus den unterschiedlichsten Regionen der Welt wird uns geboten. Mit Klassikern und Pop ist das Wohlgefühl der Zuhörer vorprogrammiert.
Nicht dabei sein, wäre ein fataler Fehler!

Eintritt: 6,00 € / Mitglieder 4,00 €


*Anmeldung erbeten jeweils bis zum vorangehenden Freitag, 12.00 Uhr: Tel: 66068310 oder  anmeldung@dorfschule-rudow.de. Bestellte Karten sind 15 Min. vor der Vorstellung abzuholen.

Klassikabend „Die Kelten in Wort & Musik“

*Freitag, 29. November 2019, 20.00 Uhr

Klassikabend

„Die Kelten in Wort & Musik“

vorgestellt von Jessyca Flemming (Harfe)

Die keltische Welt steckt voller Geschichten und Musik – erleben Sie diese Welt mit ihrer Poesie und Spiritualität, den Märchen von starken Frauen und „echten“ Männern und ganz viel wunderbarer Musik, die zum Träumen einlädt. Und was läge näher, als die Musik mit der keltischen Harfe zu präsentieren?! Reisen Sie durch die keltischen Länder, lernen Sie die Märchen und Musik dieser Region kennen und lieben!

Eintritt: 6,00 € / Mitglieder 4,00 €


*Anmeldung erbeten jeweils bis zum vorangehenden Freitag, 12.00 Uhr: Tel: 66068310 oder  anmeldung@dorfschule-rudow.de. Bestellte Karten sind 15 Min. vor der Vorstellung abzuholen.

Abendveranstaltung „Klang-Art Berlin“

*Samstag, 7. Dezember 2019, 20.00 Uhr

Abendveranstaltung

„Klang-Art Berlin“

Handpan-Klänge, atmosphärisches Harfen- und Gitarrenspiel sind die Grundfarben, aus denen die Musiker von Klangart-Berlin ihre Klanglandschaften und Soundcollagen entwickeln. Relaxte Grooves, melodisch und perkussiv. Musik zum Zuhören, Zusehen, Zurücklehnen.

Das Handpan – ist eine schweizerische Erfindung. Äußerlich ähnelt es einem Wok mit Deckel oder einem UFO. Die Erfinder bezeichnen es als Klangskulptur. Es wird mit den Fingern und Händen gespielt, Perkussion und Melodie in nahezu unerschöpflicher Vielfalt. Wer immer das Handpan hört, scheint seiner Klang-Energie zu erliegen.

Eintritt: 6,00 € / Mitglieder 4,00 €


*Anmeldung erbeten jeweils bis zum vorangehenden Freitag, 12.00 Uhr: Tel: 66068310 oder  anmeldung@dorfschule-rudow.de. Bestellte Karten sind 15 Min. vor der Vorstellung abzuholen.