Matinee: Arabische Nächte

*Sonntag, 29. April 2018, 11.00 Uhr

„Arabische Nächte“

Orientalische Liebeslyrik und Lieder aus und um die Länder der Morgenröte. Viele Komponisten reizte und beschäftigte das Exotische. Eine Matinee für die Sinne entführt in Tausend und eine Nacht: Orientalische Dichtungen, berühmte Lieder, Arien und Wissenswertes über Länder der Morgenröte. Es singt Jeannette Rasenberger begleitet am Klavier von Andreas Wolter.

Eintritt: 6,00 € / Mitglieder 4,00 €


*Anmeldung erbeten jeweils bis zum vorangehenden Freitag, 12.00 Uhr: Tel: 66068310 oder  anmeldung@dorfschule-rudow.de. Bestellte Karten sind 15 Min. vor der Vorstellung abzuholen.

Matinee „Chanson meets Swing“

*Sonntag, 27. Mai 2018, 11.00 Uhr

Matinee

„Chanson meets Swing“

Chanson-Nette Jeannette Urzendowsky und Harry Ermer am Piano präsentieren Hits von Friedrich Hollaender, Werner Richard Heymann, Claire Waldoff bis zu Hildegard Knef. Geboten wird Berliner Mundwerk und waschechtes Entertainment mit einer Mischung aus Frechheit und Sentimentalität.

Eintritt: 6,- Euro, Mitglieder: 4,- Euro


*Anmeldung erbeten jeweils bis zum vorangehenden Freitag, 12.00 Uhr: Tel: 66068310 oder  anmeldung@dorfschule-rudow.de. Bestellte Karten sind 15 Min. vor der Vorstellung abzuholen.

Matinee „Theodor Storm ein Porträt in Lyrik und Prosa“

*Sonntag, 24. Juni 2018, 11.00 Uhr

Matinee

„Theodor Storm ein Porträt in Lyrik und Prosa“

Rosa Tennenbaum (Text) Jonathan Tennenbaum (Klavier)

Anlässlich des 200. Geburtstages des Husumer Dichters wird der Lebensweg und der dichterische Werdegang des bedeutendsten Lyrikers des deutschen Realismus nachgezeichnet. Zu hören sind Gedichte sowie Auszüge aus seinen Novellen und Briefen, begleitet von Klaviermusik.
Eintritt: 6,- Euro, Mitglieder: 4,- Euro


*Anmeldung erbeten jeweils bis zum vorangehenden Freitag, 12.00 Uhr: Tel: 66068310 oder  anmeldung@dorfschule-rudow.de. Bestellte Karten sind 15 Min. vor der Vorstellung abzuholen.