Matinee – „Mein Herr Käthe oder Luthers bessere Hälfte!“

Sonntag, 22. Oktober 2017, 11.00 Uhr

Matinee – „Mein Herr Käthe oder Luthers bessere Hälfte!“

Die Schauspielerin Marina Erdmann und der Saxofonist Rolf Römer nähern sich einer der spannendsten Frauen des Mittelalters, Katharine von Bora, in einer szenischen Lesung nach dem Buch von Christine Brückner.

Luthers Frau war ein Multitalent ihrer Zeit. Ohne sie wäre der Reformator wohl im Chaos des Alltags versunken und die Reformation nicht vorangekommen. Katharina Luther geb. von Bora war entlaufene Nonne, Ehefrau, Geschäftsfrau, sechsfache Mutter, Beraterin Luthers, Kämpferin für ihre Rechte und die Zukunft ihrer Kinder.

Eintritt 6,00 € / 4,00 € Mitglieder


*Anmeldung erbeten jeweils bis zum vorangehenden Freitag, 12.00 Uhr: Tel: 66068310 oder  anmeldung@dorfschule-rudow.de. Bestellte Karten sind 15 Min. vor der Vorstellung abzuholen.

Matinee: Alles lebt – nichts geht verloren

*Sonntag, 26. November 2017, 11.00 Uhr

Matinee – Alles lebt – nichts geht verloren

Texte und Gedichte zum Totensonntag, ausgewählt und gelesen von Antje und Martin Schneider, musikalisch kommentiert von Angela Maria Stoll am Klavier.

Wo Leben ist, ist auch Tod – und wo Tod ist, ist auch Leben. Der Tod ist das einzig wirklich Sichere in unserem Leben. Wir wissen nicht wann, wie, wo und warum wir sterben, nur dass wir sterben werden. Seit es Menschen gibt, versuchen sie sich vorzustellen, was nach dem Tod geschieht. Und da das eben niemand weiß, ist der Spielraum, den die Phantasie hat, groß, im wahrsten Sinne des Wortes unendlich groß.

Was sagen und denken Dichter über die unlösbare Verbindung von Tod und Leben. Prosa und Lyrik von Rose Ausländer / Bertolt Brecht / Francois Chang / Joseph von Eichendorff / Hermann Hesse / Friedrich Hölderlin / Mascha Kaleko / Rainer Maria Rilke / Hans Sahl / Isaac B. Singer / Sokrates / Theodor Storm / Eva Strittmatter / Erwin Strittmatter/ Wislawa Szymborska / Walt Whitman

Eintritt: 6,00 € / Mitglieder 4,00 €


*Anmeldung erbeten jeweils bis zum vorangehenden Freitag, 12.00 Uhr: Tel: 66068310 oder  anmeldung@dorfschule-rudow.de. Bestellte Karten sind 15 Min. vor der Vorstellung abzuholen.

Matinee – „Es weihnachtet sehr. . . “

*Sonntag, 17. Dezember 2017, 11.00 Uhr

Matinee – „Es weihnachtet sehr. . . “

Zur gemütlichen Einstimmung auf das Weihnachtsfest singt in diesem Jahr in der alten Dorfschule der Gropiuschor Berlin. Über 20 Sängerinnen und Sänger tragen herkömmliche und moderne Lieder mit Schwung, Timbre, aber vor allem gut gelaunt vor.

Es darf mitgesungen werden….

Eintritt: 6,00 € / Mitglieder 4,00 €


*Anmeldung erbeten jeweils bis zum vorangehenden Freitag, 12.00 Uhr: Tel: 66068310 oder  anmeldung@dorfschule-rudow.de. Bestellte Karten sind 15 Min. vor der Vorstellung abzuholen.