Tango Nuevo

*Samstag, 14. April 2018, 20.00 Uhr

Tango Nuevo

Tango Nuevo nennt man die Stilrichtung, der sich die beiden spanischen Cellistinnen Maria Rita Mascarós Ferrer und Patrycia de la Fuente Lorenzo mit dem Akkordeonisten Gerhard Albert Schiewe zum Schwerpunkt dieser sehr untypischen Besetzung gemacht haben. Der prägende Komponist dieser Stilistik, Astor Piazzolla, wird durch eigene Arrangements in kammermusikalischer Art und Weise zum Mittelpunkt des Repertoires. Konzertanter Tango in ausgefeilten Arrangements und faszinierender Interpretation.

Eintritt: 6,00 € / Mitglieder 4,00 €


*Anmeldung erbeten jeweils bis zum vorangehenden Freitag, 12.00 Uhr: Tel: 66068310 oder  anmeldung@dorfschule-rudow.de. Bestellte Karten sind 15 Min. vor der Vorstellung abzuholen