Jeronima´s Blut

Ausstellung, 4. Mai bis 1. Juli 2018

„Jeronima’s Blut“

Die Künstlerin Martina Rudek gibt Einblick in ihre Arbeiten. Sie ist fasziniert vom Ausdruck und dem Spiel mit Farben, der Intensität und dem Schemenhaften.

Eintritt frei

Matinee „Chanson meets Swing“

*Sonntag, 27. Mai 2018, 11.00 Uhr

Matinee

„Chanson meets Swing“

Chanson-Nette Jeannette Urzendowsky und Harry Ermer am Piano präsentieren Hits von Friedrich Hollaender, Werner Richard Heymann, Claire Waldoff bis zu Hildegard Knef. Geboten wird Berliner Mundwerk und waschechtes Entertainment mit einer Mischung aus Frechheit und Sentimentalität.

Eintritt: 6,- Euro, Mitglieder: 4,- Euro


*Anmeldung erbeten jeweils bis zum vorangehenden Freitag, 12.00 Uhr: Tel: 66068310 oder  anmeldung@dorfschule-rudow.de. Bestellte Karten sind 15 Min. vor der Vorstellung abzuholen.

Abendvorstellung „DIE GUITARREROS„

*Samstag, 9. Juni 2018, 20.00 Uhr

Abendvorstellung

„DIE GUITARREROS„

Sie spielen instrumentale Gitarrenmusik der Extraklasse!

Rhythmisches Feuer, spielerische Virtuosität, Spaß und Lebensfreude legen die Zwillinge Volker und Torsten Schubert in ihr Spiel hinein. In ihren Konzerten sind vor allem eigene Kompositionen im Stile des Flamenco- Nuevo, Samba und Bossa Nova zu erleben. Hinzu kommen bekannte lateinamerikanische Stücke, wie „Brazil“ und „Besame Mucho“ oder Hits der Gipsy Kings. Musikalisch geht es auf Reisen nach Spanien, Indien, den Orient und Brasilien.

MAZ : „Seelenmassage auf sechs Saiten“

Eintritt: 6,- Euro, Mitglieder: 4,- Euro


*Anmeldung erbeten jeweils bis zum vorangehenden Freitag, 12.00 Uhr: Tel: 66068310 oder  anmeldung@dorfschule-rudow.de. Bestellte Karten sind 15 Min. vor der Vorstellung abzuholen.

Matinee „Theodor Storm ein Porträt in Lyrik und Prosa“

*Sonntag, 24. Juni 2018, 11.00 Uhr

Matinee

„Theodor Storm ein Porträt in Lyrik und Prosa“

Rosa Tennenbaum (Text) Jonathan Tennenbaum (Klavier)

Anlässlich des 200. Geburtstages des Husumer Dichters wird der Lebensweg und der dichterische Werdegang des bedeutendsten Lyrikers des deutschen Realismus nachgezeichnet. Zu hören sind Gedichte sowie Auszüge aus seinen Novellen und Briefen, begleitet von Klaviermusik.
Eintritt: 6,- Euro, Mitglieder: 4,- Euro


*Anmeldung erbeten jeweils bis zum vorangehenden Freitag, 12.00 Uhr: Tel: 66068310 oder  anmeldung@dorfschule-rudow.de. Bestellte Karten sind 15 Min. vor der Vorstellung abzuholen.

Klassikabend „An einem Sommertag“

*Freitag, 29. Juni 2018, 20.00 Uhr

Klassikabend

„An einem Sommertag“

Sonja Walter, Gesang und Texte;  Andreas Wolter, Piano

Sommer, Sonne, Fernweh –

Ach, wer da mitreisen könnte in der prächtigen Sommernacht! „Herzen schlagen im Dreivierteltakt“ und Schuberts „Forelle“ tanzt „Auf Flügeln des Gesanges“.

Spüren Sie mit Gershwins „Summertime“ die brütende Hitze einer Sommernacht und genießen Sie ein schattiges Blätterdach bei Händels „Ombra mai fu“.

Fliegen Sie in das Land Ihrer Träume irgendwo „Über dem Regenbogen“ mit Melodien und Gedichten über die schönste der vier Jahreszeiten – gefühlvoll und virtuos präsentiert von der Berliner Sängerin und Schauspielerin Sonja Walter, am Piano begleitet von Andreas Wolter.

Eintritt: 6,- Euro, Mitglieder: 4,- Euro


*Anmeldung erbeten jeweils bis zum vorangehenden Freitag, 12.00 Uhr: Tel: 66068310 oder  anmeldung@dorfschule-rudow.de. Bestellte Karten sind 15 Min. vor der Vorstellung abzuholen.

Fotoausstellung „Schwarz-Weiß – bunt gemischt“

Freitag, 6. Juli 2018, 19.00 Uhr

Vernissage – Ausstellung bis 2. September 2018

Fotoausstellung „Schwarz-Weiß – bunt gemischt“

Die Fotogruppe Ortoklick stellt sich zum zweiten Mal in der alten Dorfschule Rudow vor. Sie hat sich in dieser Ausstellung bewusst für die Schwarz-Weiß-Fotografie entschieden. Der Betrachter kann, ohne durch Farben abgelenkt zu werden, sich intensiv mit Formen, Strukturen, Licht und Schatten sowie Kontrasten auseinandersetzen. Dadurch wird sich sein Blick auf das wesentliche konzentrieren.

Eintritt frei